Bestatter in Deutschland
Jobs Ausbildung







Feuerbestattungsverein eröffnet Infozentrum Wienhausen

am 08.11.2012, von 17:00 bis 19:00 Uhrim "Klosterwirt Wienhausen" Ein Abschied von...[mehr]


Trauerbegleitung

In der Zeit nach dem Tod einer nahestehenden Person wird die Bewältigung der Trauer wichtig. Das Tabu-Thema Tod führt häufig dazu, dass Angehörige versuchen mit ihrer Trauer selbstständig fertig zu werden. Nicht selten sucht man dabei den Weg der Ablenkung und Verdrängung. Leider können die Verluste auf diesem Weg nicht verarbeitet werden und führen so häufig zu länger andauernden Depressionen.

Unter Trauerbegleitung versteht man den professionellen Weg der Trauerbewältigung, der psychologische Beratung und Trauertherapie beinhaltet. Man sollte ihn besonders dann suchen, wenn man wenig oder keine Angehörige hat, mit denen zusammen man den Tod verarbeiten kann.

Der Tod soll als Bestandteil des Lebensweges verstanden werden und nicht nur als unnütze Eigenheit die das Leben erschwert oder es zu einen schweren Müßiggang macht.
Ziel der Trauerbegleitung ist es, wieder gestärkt und lebensbejahend aus der schweren Zeit hervorzugehen.

Sollten Sie in Erwägung ziehen, professionelle Trauerbegleitung in Anspruch zu nehmen, empfehlen wir Ihnen den Bestatter Ihres Vertrauens ansprechen.

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 29 30 31 1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30 1 2

Nächste Veranstaltungen:

Keine Einträge gefunden

  »  alle Veranstaltungen

Bestatter Bestattungsvorsorge Bestattungsarten Bestattung Friedhof
Trauerfeier Bestattungsfinanzierung Trauer Todesfall aiu kommunikation & markenführung ltd. & co. kg
c/o Bestatter in Deutschland

Breslauer Straße 49
D-04299 Leipzig
Fon +49 (0) 341 / 242 52 85
Fax +49 (0) 32 12 / 104 30 74
(12 Cent / Min)
www.bestatter-in-deutschland.de
info@bestatter-in-deutschland.de