Bestatter in Deutschland
Jobs Ausbildung







Feuerbestattungsverein eröffnet Infozentrum Wienhausen

am 08.11.2012, von 17:00 bis 19:00 Uhrim "Klosterwirt Wienhausen" Ein Abschied von...[mehr]


Grabstein

Grabsteine gehören zur Kategorie der Grabmale und sind in der Regel beschriftete Natursteine. Der Grabstein wird am Kopfende des Grabes aufgestellt. Er dient in unserer Kultur der Kennzeichnung einer Grabstelle und dem Totengedenken.

Ein Grabstein kann die verschiedensten Größen und Formen besitzen. Zu den Grundformen eines  Grabsteins gehören unter anderem der Reihenstein, der Liegestein (Kissenstein), der Urnenstein und der Breitstein.

In den Friedhofsordnungen werden bestimmte Vorschriften zur Gestaltung und Größe des Grabsteins festgelegt.

Auf dem Grabstein befinden sich im allgemeinen die persönlichen Angaben des Verstorbenen, wie Name, Geburtsdatum und Sterbedatum. Neben diesen allgemeinen Angaben kann der Stein zusätzlich noch mit individuellen Sprüchen (meist Bibelsprüchen), Ornamenten oder einem Foto des Verstorbenen versehen werden. Die individuelle Gestaltung dieses Grabmales bietet viele Möglichkeiten.

Der Steinmetz fertigt den Grabstein nach Ihren Wünschen und Vorstellungen an und berät Sie über Gestaltungsmöglichkeiten (Farben, Material, etc).

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 29 30 31 1 2 3 4
45 5 6 7 8 9 10 11
46 12 13 14 15 16 17 18
47 19 20 21 22 23 24 25
48 26 27 28 29 30 1 2

Nächste Veranstaltungen:

Keine Einträge gefunden

  »  alle Veranstaltungen

Bestatter Bestattungsvorsorge Bestattungsarten Bestattung Friedhof
Trauerfeier Bestattungsfinanzierung Trauer Todesfall aiu kommunikation & markenführung ltd. & co. kg
c/o Bestatter in Deutschland

Breslauer Straße 49
D-04299 Leipzig
Fon +49 (0) 341 / 242 52 85
Fax +49 (0) 32 12 / 104 30 74
(12 Cent / Min)
www.bestatter-in-deutschland.de
info@bestatter-in-deutschland.de